Aktuelles

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fanprojekt Rostock – Ankündigungen im Überblick

Graffiti-LogoÖffnungszeiten:
Dienstag 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 18:00 Uhr
Montag und Freitag nach Absprache
Fanfrühstück ab 10:00 Uhr vor jedem Wochenend-Heimspiel

… unser Facebook Account!

Beginn der Hallensaison – dientags in Toitenwinkel

Die Tage werden kürzer und leider auch wieder frischer … daher spielen wir nun jeden Dienstag ab 19 Uhr in der Turnhalle Olof-Palme-Straße. Interessierte sind recht herzlich eingeladen! Meldet euch einfach bei uns.


Teilnahme am Gewaltpräventionstag des Kommunalen Präventionsrates

Bereits zum wiederholten Male war das Fanprojekt am 5. September bei einem Gewaltpräventionstag des Kommunalen Präventionsrates (KPR) der Hansestadt Rostock mitgestaltend aktiv. Diese regelmäßig an Rostocker Schulen stattfindenden Aktionstage werden in Form eines World Cafés veranstaltet, was Schülern die Möglichkeit gibt, in mehreren aufeinanderfolgenden kurzen Gesprächsrunden verschiedene Institutionen, Ansprechpartner und Experten aus unterschiedlichen Themenfeldern kennenzulernen. Dieses Mal waren wir bei den 8. Klassen der Borwinschule zu Gast.

Angeregt und kontrovers wurde an unserem Tisch über Fankultur in Rostock und darüber hinaus diskutiert. Die Schüler informierten sich über die Aufgaben eines Fanprojektes, erarbeiteten sich Begriffe wie Ultras oder Hooligans und stellten Fragen zu Themen wie Pyrotechnik und Auswärtsfahrten.

Auch beim nächsten World Café im November sind wir wieder mit dabei, dann freuen wir uns auf interessante Gesprächsrunden mit Berufsschülern der technischen Berufe.

Hinweis: Austellung Fan.Tastic Females

Wir möchten auf eine Ausstellung im Peter Weiss Haus aufmerksam machen. Das Projekt Fan.Tastic Females – Football Her.Story möchte die Geschichten fan.tastischer Frauen erzählen – über Ihre Liebe und Leidenschaft für den Sport, über ihren Weg auf die Tribünen, ihre großartigsten, eindrucksvollsten, lustigsten aber auch ihre weniger schönen Momente im Fußball. In einer bislang einzigartigen Ausstellung, von Fans für Fans gemacht, sollen die Vielfalt und die Realitäten weiblicher Fankultur im europäischen Fußball (und darüber hinaus) gezeigt werden – aus der Perspektive der Protagonist*innen selbst. (Quelle: www.fan-tastic-females.org)

Die Ausstellung wird organisiert von Mitgliedern des Netzwerks Football Supporters Europe (FSE).

Tippspiel zur Saison 19/20

Wir möchten auch in dieser Saison gemeinsam mit euch die Spannung um das sportliche Abschneiden des FC Hansa Rostock auf diesem Wege erleben. Wieder werden die sieben Bestplatzierten unterschiedliche Gewinne wie z.B. ein Hansa Trikot oder eine aktuelle Ausgabe des Spiels Playstation FIFA als Preise unter sich ausloten. Nach der Saison kommt es dann zu einer feierlichen Siegerehrung im Fanprojekt.

Das Tippspiel ist kostenfrei. kicktipp.de/fanprojekt-rostock

Hansalauf 2019 in Demmin

Am Samstag den 13. Juli im Zeitraum von 10 – 17 Uhr veranstalten Hansafans aus Demmin einen Hansalauf. Wir sind ebenso als Ansprechpartner vor Ort. Das Ganze wird am Stadion der Jugend stattfinden. Weitere Infos könnt ihr dem Flyer entnehmen.

„Wenige Wochen vor dem Start in die neue Saison wird der Samstag sportlich verbracht und dabei noch Gutes getan. Wie funktioniert das? Jeder Läufer bekommt einen Zettel, auf dem er Unterstützer sammeln kann. Jeder Unterstützer gibt dem Läufer einen selbstgewählten Betrag pro absolvierter Runde. Start und Ziel der Laufrunde ist das Stadion der Jugend in Demmin. Von dort läuft jeder Teilnehmer die ungefähr 1,1 Km lange Strecke. Wie schnell und wie oft er die Laufrunde absolviert ist Ihm selbst überlassen. Am Ziel und nach Hälfte der Strecke wird jedem Teilnehmer seine persönliche Laufleistung quittiert. Am Ende des Tages bekommt jeder Läufer einen Nachweis wie viele Runden er gelaufen ist. Mit diesem Nachweis geht er zu seinen Unterstützern und bekommt die vorher vereinbarte Summe pro Runde. Das Geld aller Teilnehmer wird im Nachgang der Veranstaltung gesammelt. Mit der Summe unterstützen die Hansafans den Hospizverein Demmin. Ein Teil vom Gesamtbetrag wird verwendet um Organisationskosten zu decken sowie zukünftige Fan-Choreografien im Ostseestadion zu finanzieren.“

„Drei unten – Drei oben“ am Fan- und Familientag 2019

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Fan- und Familientag des FC Hansa vertreten. Inzwischen traditionell fanden sich erneut tausende Hansafans auf dem Stadiongelände ein, um sich auf die anstehende Saison einzustimmen und unter anderem auch an unserer Fanprojekt-Torwand ihr Können zu zeigen. Wir teilen die überall spürbare Lust auf die neue Saison und sind auch in Zukunft immer wieder gerne beim Fan- und Familientag dabei!