Aktuelles

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Fanprojekt Rostock – Ankündigungen im Überblick

Graffiti-LogoÖffnungszeiten:
Dienstag 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 18:00 Uhr
Montag und Freitag nach Absprache
Fanfrühstück ab 10:00 Uhr vor jedem Wochenend-Heimspiel

… unser Facebook Account!

Fanfrühstück zum Heimspiel gg. den Karlsruher SC

Hallo Hansafans,

zum Heimspiel gg. den Karlsruher SC werden wir wieder ab 10:00 Uhr unsere Räumlichkeiten für das Fanfrühstück öffnen. Wir freuen uns auf euch!

Team Fanprojekt

 

Gezogene Schusswaffen gegen Bremer Fußballfans – Ist das verhältnismäßig?

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte e.V. (BAG) hinterfragt und kritisiert das Vorgehen der Hamburger Polizei beim Nordderby HSV gegen Bremen.

„Inzwischen wurde nun auch von der Polizei bestätigt, dass sich vermummte Zivilbeamte der Polizei Bremer Fans mit gezogener Waffe gegenüber stellten. Eine solche Vorgehensweise gegenüber Fans ist für uns als BAG nicht tragbar und in keinster Weise nachzuvollziehen. Uns stellt sich hier die Frage der Verhältnismäßigkeit des polizeilichen Handelns. Dass dieser so durchgeführte Einsatz der Hamburger Polizei zu keiner Zeit kritisch reflektiert oder hinterfragt, sondern auch im Nachhinein für gerechtfertigt bezeichnet wird, ist für uns nicht verständlich.“

bag-fanprojekte.de/nordderby

Grillen zum Flutlicht-Heimspiel gegen VfL Osnabrück

Zum abendlichen Heimspiel unter Flutlicht gegen den VfL Osnabrück laden wir euch ab 15:30 Uhr in die Räumlichkeiten des Fanprojektes zum Grillen ein. Neben dem Klassiker der Bratwurst kann der Grill auch gerne für selbst Mitgebrachtes genutzt werden. Und auf FIFA 18 könnt ihr das anstehende Match schon einmal ausspielen.

Wir freuen uns auf euch!

Stellenausschreibung im Fanprojekt

Das Fanprojekt Rostock sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine personelle Verstärkung im Team. Nähere Informationen zum Aufgabengebiet und Anforderungsprofil finden sich auf der Seite der AWO-Sozialdienst Rostock gGmbH.

awo-rostock.de/stellenausschreibung

Missverhältnis: Ultras in den Medien

Im NDR Format ZAPP ist ein sachlicher Beitrag über den fokussierten Blick von Ultras in Teilen der Medienlandschaft erschienen. Wir befürworten und unterstützen den Diskurs hin zu einer solchen differenzierten Betrachtungsweise und weg von Pauschalverurteilungen.

„Fußball-Chaoten“, „Fan-Schande“, „Pyro-Alarm“, „Stadion-Hass“ – nur einige der Schlagzeilen aus den letzten Monaten, wenn Medien über Fußball-Ultras berichten. In Hannover trifft ZAPP Oliver S. (Name von der Redaktion geändert). Er ist Ultra von Hannover 96, also ein besonders glühender Anhänger seines Vereins, und sieht sich seit Jahren mit schlechter Presse konfrontiert: „In der Öffentlichkeit werden Ultras in der Regel als Gewalttäter, Pyromanen, Randalierer dargestellt. Was ich alles drei nicht ansatzweise bin.“

ndr.de/zapp/ultras

Fanfrühstück und FIFA 18 mit dem FC Hansa Rostock e.V.

Am Samstag öffnen wir wieder ab 10:00 Uhr unsere Räumlichkeiten zum Fanfrühstück. Kostenfrei könnt ihr euch mit warmen Getränken (Kaffee und Tee), Brötchen, Aufschnitt und Marmelade versorgen. Zusätzlich möchten wir euch zum Playstation spielen mit FIFA 18 und unserem Verein Hansa Rostock einladen. Herausforderungen werden gerne angenommen :)

Wir freuen uns auf euch!
Team Fanprojekt

Seite 1 von 3512345...102030...Letzte »