Handys – Die Weiterentwicklung des besten Freundes des Menschen

Es wird immer wieder gesagt dass der Hund der beste Freund des Menschen ist, doch diese Zeiten sind wohl vorbei. Der Nachfolger der vierbeinigen Haustiere hat weder eine Schnauze noch ein schön geschmeidiges Fell das man streicheln kann. Er hat auch keine vier Beine und muss deutlich häufiger ausgewechselt werden als der Hund. Es ist natürlich die Rede von unseren Smartphones. Kaum ein Gang ist heutzutage noch denkbar bei dem das Smartphone zuhause auf dem Küchentisch liegen bleibt. Ob es nun zum Bäcker oder ins Fitnessstudio geht, die Erreichbarkeit für Anrufe sowie Nachrichten auf den sozialen Netzwerken ist einfach nicht mehr weg zu denken. Außerdem möchte natürlich auch keiner mehr auf seine Musik verzichten möchten die auf den praktischen kleinen Wegbegleitern gespeichert ist. Alleine die Gefahr dass die Batterie den Geist aufgeben könnte haben die Meisten Leute gleich mehrere Ladegeräte die an allen wichtigen Orten deponiert werden. So liegt wohl in fast jedem Auto, Büro und Wohnzimmer mindestens ein Apple oder Samsung Ladekabel. So ist sichergestellt dass beim exzessiven Spielen der neuesten Apps das Handy ja nicht seinen Geist aufgibt. So etwas kann ein Hund nicht. Hunde sind nicht allzeit bereit, sie müssen schlafen, essen und gassi gehen. Auch können mit ihnen wohl nicht die neuesten Nachrichten und Trends im Internet gecheckt werden. Kein Wunder also dass das Smartphone sich immer mehr in unserem Leben als neuer bester Freund des Menschen fundamentiert. 

 

Kann es sich jeder leisten immer auf dem letzten technischen Stand des besten Freundes zu sein?

Mit der Zeit kann es recht anstrengend für die Geldbörse werden, dass immer der neueste beste Freund in der Tasche sein muss. Leider sind alte Modelle inzwischen binnen weniger Monate nicht mehr auf dem Stand den man gerne hätte. Die neuen und immer teureren Modelle haben ein innovativeres Design oder aber eine neue Fähigkeit ohne die das Leben keinen Sinn mehr machen würde. So sind schnell hunderte und sogar tausende Euro fällig ohne einen substantiellen Wiederverkaufswert zu bieten.  Für viele bietet sich einzig und allein ein Gewinn im Lotto an um mit dem aktuellsten Gerät glänzen zu können. Glücklicherweise muss heutzutage nicht einmal mehr der lästige Gang zur Annahmestelle durchgeführt werden. Der Lottoschein kann genüsslich von der heimischen Couch aus mit den persönlichen Lieblingszahlen bestückt und abgegeben werden. Selbst Jackpots aus dem Ausland müssen so nie wieder verpasst werden. Mit nur wenigen Klicks sind auch für ausländische Lotterien Spielscheine ausgefüllt, abgegeben und überprüft. Worauf warten Sie also noch? Spielen Sie EuroMillions und reißen Sie einige der größten Jackpots der Welt an sich.