Aktuelles

Position der KOS zur aktuellen Debatte um Fußballgewalt

Logo KOS (Koordinationsstelle Fanprojekte)Die Koordinationsstelle Fanprojekte nimmt zu den aktuellen Diskussionen rund um das Thema Gewalt beim Fußball Stellung. Gefordert ist aus Sicht der Fanprojekte eine differenziertere Betrachtung ohne populistische Forderungen. Eine Lösung ist nur unter Einbindung der Fanszenen selbst möglich.

Nachholtermin Kickerturnier am 20. März 2010

Wetterbedingt ist das angedachte Kickerturnier am 31. Januar 2010 abgesagt worden. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so werden wir das Turnier am Samstag, dem 20. März nachholen.

Kommentar zum Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin

So wie bei jedem Heim- und Auswärtsspiel des FC Hansa Rostock e.V. waren bei der Partie des F.C. Hansa Rostock gegen den 1. FC Union Berlin die Mitarbeiter des Fanprojekts Rostock vor Ort. An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen, unseren Beitrag zur Versachlichung der Geschehnisse zu leisten.

Änderung der DFB-Stadionverbotsrichtlinien

Der DFB hat mit Wirkung vom 27. November 2009 die „Richtlinien zur einheitlichen Behandlung von Stadionverboten“ ergänzt. Die Veränderung ist in der Präambel verankert und bezieht nun auch Freundschaftsspiele mit ein.

KopfstossFM33 – Fußball ohne Gewalt und Gummigeschosse gegen Fans

Wenn in Halle an der Saale Verwaltungsbeamte den HFC-Schal umbinden und einen Verein gegen Gewalt gründen oder wenn die Polizei selbst verwundert Forderungen aus Landesregierung und Landtag in Magdeburg zurückweist, mit Gummigeschossen gegen Fußballfans aufgerüstet zu werden, sind das Themen, bei denen Kopfstoss.FM nachhakt.

Räumlichkeiten bleiben geschlossen – Absage des Kickerturniers

Aufgrund der Witterungsbedingungen und der Spielabsage werden unsere Räumlichkeiten am Wochenende 30./31. Januar geschlossen bleiben. Damit fällt auch das für Sonntag angedachte Kickerturnier nicht statt. Wir wünschen euch trotz alledem ein entspanntes Wochenende.

Seite 30 von 34« Erste...1020...2829303132...Letzte »